7 comments on “Ein sehr kleines Update (I Win!).

  1. Hab ich auch soeben entdeckt…. Was geht da vor? Vorallem da gerade erst einige Klemmbaustein-Youtuber vorsichtshalber ihre Videos auf privat gestellt haben.
    Sehr merkwürdig.

  2. Ich habe ja in deinem anderen Post geschrieben, dass er sich mit der Aktion in den eigenen Fuß geschossen hat.

    Das wird sich jetzt wohl gerächt haben, weil wohl viele der Opfer ihr eigenen Content wieder haben wollten.
    Ich selber habe den Kanal auch bei Youtube gemeldet. Die Letzen drei Videos, mit Zeitstempeln und Erklärungen, was er da macht, damit der Mitarbeiter es auch nachvollziehen kann. Dazu habe ich YT alle Kanallinks geschickt, von den Kanälen, die er fälschlicherweise gestriked hat (auch deinen).
    Auch mit Erklärungen und das nicht ein Frame dieser Videos auf Klemmerlords geistigen Eigentum beruhen. Und diese Infos habe ich dann auch an die “Meldestelle für Hetze im Netz” geschickt.

    Und ich werde nicht der Einzige gewesen sein, der das gemacht hat. Ehrlich gesagt, weiß ich das sogar, dass ich nicht der Einzige gewesen bin.
    Weil dieser Mensch wirklich nicht auf YT gehört und selber den schlimmsten Hass, Lügen und Unsinn verbreitet hat.

  3. Oh meine Güte … was ist da los… fürchterlich. Hoffe das man deine Videos bald wieder sehen kann… Im Grunde echt traurig… es geht um “Klemmbausteine” also Spielzeug… wie man dann so sich auf hasserfüllte Videos ransetzt und dann versucht mit allem den HDS , JW und andere Youtuber zu schädigen… schlimm… Und dann noch Videos striked die lustig sind (wo künstlerische Arbeit drin steckt) – abartig… Alles Gute Fuchs… Eigentlich kann man BTC1 danken… ohne ihn hätte ich nie deine lustigen videos gefunden 😉 Also, Hoffe es normalisiert sich bald alles… LG TweakerRay

  4. Kam nun irgendeine Reaktion nach 20:01 vom BTC1 ??? mail oder irgendwas außer das er bei YT momentan weg ist ?
    LG Orb7

    • Leider nein.
      Was ich aber auch nicht erwartet hätte.
      Aber das musste er ja selber wissen.
      Die Strikes bestehen immer noch und ich kann da nur sagen:
      Jeder wählt seinen Weg selber.
      Es ist übrigens mir vollkommen unmöglich, auf die Emailadresse zu
      antworten, völlig egal, was ich da probiere.
      Es kommt immer ein Mailer-Daemon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.